Citrix: Arbeitnehmer möchten Future of Work im Jahr 2022 angehen

Citrix: Arbeitnehmer möchten Future of Work im Jahr 2022 angehen
Lesedauer: 2 Minuten.

Während viele Arbeitgeber weiterhin auf eine Rückkehr zu den alten Zeiten drängen, in denen alle Mitarbeiter die ganze Zeit im Büro sind, zeigen neue Untersuchungen, dass dies wahrscheinlich nicht der Fall sein wird. Laut einer aktuellen Umfrage, die unser Technologiepartner Citrix auf LinkedIn und Twitter durchgeführt hat, planen fast 80 Prozent der Arbeitnehmer, im kommenden Jahr in flexiblen Modellen zu arbeiten, wobei mehr als 72 Prozent angaben, dass sie weiterhin vollständig remote arbeiten werden.

„Anstatt auf eine Rückkehr zur ‚Normalität‘ zu warten, gestalten sie eine neue, flexiblere Zukunft, die es ihnen ermöglicht, zu arbeiten, wann, wo und wie sie am besten arbeiten“, so Tim Minahan, Executive Vice President of Business Strategy bei Citrix.

Auf die Frage, wie sie im Jahr 2022 arbeiten wollen, antworteten mehr als 13.000 Teilnehmer der Citrix-Umfrage (Mehrfachantworten möglich):

  • Vollzeit aus der Ferne (72,6 Prozent)
  • Vollzeit im Büro (27,7 Prozent)
  • Hybrid (79,9 Prozent)

Ihre Entscheidungen beruhen auf den Erkenntnissen, die sie aus dem großen Experiment der Telearbeit gewonnen haben, und darauf, was für sie am besten funktioniert, wenn es darum geht, Dinge zu erledigen. Und wie die Kommentare in der Umfrage zeigen, sind sie sehr unterschiedlich:

  • „Ich finde die Arbeit von zu Hause aus enorm produktiv (in den Stunden, in denen die Kinder nicht im Haus sind). Aber auch die Interaktion in Echtzeit mit Kollegen ist fantastisch. Für mich ist Hybrid das Nonplusultra, wenn die Regeln dies zulassen.“
  • „Ich habe dem Unternehmen eine Menge Bürokosten und Autokosten gespart, die globale Erwärmung reduziert, den Projekterfolg gesteigert und mehr Zeit für meine Familie gewonnen. 100% Work from Home ist der richtige Weg.“

„Wie unsere Umfragen deutlich machen, ist flexible Arbeit keine vorübergehende Sache“, sagte Minahan. „Kluge Arbeitgeber werden dies beherzigen und ihre Arbeitsmodelle an die sich ändernden Bedürfnisse der Mitarbeiter anpassen, um sich für den Erfolg in der neuen Arbeitswelt zu positionieren.“

Citrix bietet eine vollständige Plattform für den digitalen Arbeitsraum, die es Unternehmen ermöglicht, sichere Remote-Arbeit zu leisten, indem sie einen einfachen, konsistenten und zuverlässigen Zugang zu allem bietet, was Menschen brauchen, um ihre Arbeit zu erledigen, wo auch immer sie erledigt werden muss. Klicken Sie hier, um mehr über diese Plattform und den Nutzen, den sie bieten kann, zu erfahren.

Haben Sie noch Fragen zu unserem Technologiepartner Citrix? Kontaktieren Sie uns einfach!

 

Dieser Blogeintrag beruht in Teilen auf einer Pressemeldung unseres Technologiepartners Citrix: https://www.citrix.com/de-de/news/announcements/jan-2022/employees-resolve-to-shape-new-future-of-work-in-2022.html

Ihr Ansprechpartner bei VINTIN

Michael Grimm

Mitglied der Geschäftsleitung

+49 (0)9721 675 94 10

kontakt@vintin.de

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.

Zur Datenschutzerklärung

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.

Zur Datenschutzerklärung