Extreme Management Center und ExtremeControl

Datum/Zeit
Datum - 15.10.19 - 16.10.19
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
VINTIN Zentrale Sennfeld

Kategorien


Intention
Bringen Sie Ihr Netzwerkmanagement auf die nächste Stufe – mit Lösungen von Extreme Networks. In diesem zweitägigen Training beleuchten wir die Installation, Konfiguration und Bedienung des Extreme Management Centers (früher NetSight) sowie die Einsatzmöglichkeiten der NAC-Lösung ExtremeControl. Erfahren Sie, wie Sie einen vollständigen Überblick über Ihre Infrastruktur erhalten, alle Netzwerkkomponenten über eine zentrale Oberfläche verwalten und typische Routineaufgaben automatisieren. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie mit ExtremeControl die Sicherheit Ihres Netzwerks erhöhen.

Inhalte
• Installation der Extreme Management Center Appliance und der ExtremeControl Appliance
• Grundkonfiguration der beiden Appliances
• Einbinden von Netzwerkkomponenten (Switches, Router, …) in das System
• Anlegen von Alarmen für bestimmte Events
• Erstellen von Konfigurationssicherungen für alle Geräte im Inventory Manager
• Anbindung der Appliances an das Active Directory
• Einrichten der Netzwerkauthentifizierung (802.1X) für LAN und WLAN

Zielgruppe
IT-Mitarbeiter, die für Aufbau und Administration von Unternehmensnetzwerken verantwortlich sind.

Voraussetzungen
Erfahrungen beim Thema Netzwerkmanagement

Leistungen
Umfangreiche und wertvolle Informationen von praxiserfahrenem Dozenten, Schulungsunterlagen, Mittagsimbiss, Getränke und Teilnahmezertifikat

Referent
Zertifizierter Extreme Networks-Techniker – Christian Wurm

Dauer
2 Tage (jeweils von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr)

Termine
15.10. – 16.10.2019

Wichtig:
Jeder Seminarteilnehmer muss seinen eigenen Laptop mitnehmen.

Seminargebühr
2.350,00 €

Rabattstaffel – für weitere Teilnehmer aus einer Firma
Über Rabattangebote für mehrere Teilnehmer aus demselben Unternehmen informieren wir Sie gerne persönlich.