ExtremeSwitching

Datum/Zeit
Date(s) - 18/11/2019 - 19/11/2019
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
VINTIN Zentrale Sennfeld

Kategorien


Intention
Bei den Switching-Lösungen von Extreme Networks hat sich in den letzten Monaten einiges getan. In diesem zweitägigen Training vermitteln wir Ihnen Grundlagenwissen zu Installation, Einrichtung und Management der aktuellen ExtremeSwitching-Produkte. Unsere erfahrenen Techniker zeigen Ihnen, wie Sie die Geräte optimal konfigurieren, und geben Ihnen Tipps zum Troubleshooting der am häufigsten auftretenden Fehlerfälle. Wir sprechen außerdem darüber, wie Extreme Networks sein Switching-Portfolio in Zukunft weiterentwickelt.

Inhalte
• Überblick: Produktportfolio und Ausblick auf die Roadmap für 2019/2020
• Aktuelle End-of-Sale- und End-of-Life-Produkte und deren Migrationspfade
• Bedienung von ExtremeSwitching-Lösungen – was sind die wichtigsten Funktionen?
• Einfaches Deployment neuer Switches in einer Firmenumgebung (Zero Touch Deployment)
• Update von ExtremeSwitching-Lösungen
• Lizenzmanagement: Welche Lizenzoptionen bietet Extreme Networks an?
• Grundkonfiguration der Switches (VLANs, Benutzer-Accounts, SNMP, etc.)
• Stacking von Extreme Networks Switches
• Fehlerbehebung und Troubleshooting

Zielgruppe
IT-Mitarbeiter, die für Aufbau und Administration von Unternehmensnetzwerken verantwortlich sind.

Voraussetzungen
Erfahrungen beim Thema Netzwerkmanagement

Leistungen
Umfangreiche und wertvolle Informationen von praxiserfahrenem Dozenten, Schulungsunterlagen, Mittagsimbiss, Getränke und Teilnahmezertifikat

Referent
Zertifizierter Extreme Networks-Techniker – Christian Wurm

Dauer
2 Tage (jeweils von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr)

Termine
18.11. – 19.11.2019

Wichtig:
Jeder Seminarteilnehmer muss seinen eigenen Laptop mitnehmen.

Seminargebühr
2.350,00 €

Rabattstaffel – für weitere Teilnehmer aus einer Firma
Über Rabattangebote für mehrere Teilnehmer aus demselben Unternehmen informieren wir Sie gerne persönlich.