Extreme Networks viermal in Folge Leader im Gartner Magic Quadrant für Wired und Wireless LAN-Infrastrukturen für Unternehmen 2021

Extreme Networks viermal in Folge Leader im Gartner Magic Quadrant für Wired und Wireless LAN-Infrastrukturen für Unternehmen 2021
Lesedauer: 2 Minuten.

Unser Technologiepartner Extreme Networks wurde von Gartner im Gartner Magic Quadrant for Enterprise Wired and Wireless Local Access Network (LAN) Infrastructure, der am 15. November 2021 veröffentlicht wurde und von Mike Toussaint, Christian Canales und Tim Zimmerman verfasst wurde, als Leader eingestuft. Dies ist das vierte Jahr in Folge, in dem Extreme in diesem jährlichen Forschungsbericht als Leader positioniert wurde.

Seit dem letzten Magic-Quadrant-Bericht, der 2020 veröffentlicht wurde, konnte Extreme seine Führungsposition im Bereich Cloud-Managed-Networking weiter ausbauen und verzeichnete im Jahresvergleich ein Wachstum von 96 Prozent bei den Abonnementbuchungen, was das Unternehmen zum am schnellsten wachsenden Unternehmen in dieser Kategorie macht. Das Unternehmen hat vor kurzem die Akquisition von Ipanema abgeschlossen und plant, das ExtremeCloud-Angebot um SD-WAN-Funktionen zu erweitern, um sein SaaS-Geschäft weiter auszubauen.

Extreme hat sich darauf konzentriert, seine Kunden dabei zu unterstützen, sich in zunehmend verteilten Umgebungen zurechtzufinden und erfolgreich zu sein – was Extreme als Infinite Enterprise bezeichnet. Die Lösungen von Extreme unterstützen das Infinite Enterprise, indem sie eine skalierbare Cloud-Infrastruktur nutzen, um die Konnektivität zu erweitern, die erforderlich ist, um verbraucherzentrierte Erfahrungen in großem Umfang zu ermöglichen. Kunden, die die Lösungen von Extreme nutzen, profitieren von:

  • Optimiertes Management von hochgradig verteilten Netzwerkumgebungen. ExtremeCloud™ IQ ist eine Cloud-Management-Plattform, die Netzwerkadministratoren dabei hilft, das Risiko zu verringern, potenzielle Netzwerkprobleme zu übersehen, indem sie das Onboarding, die Konfiguration, die Überwachung, die Verwaltung, die Fehlerbehebung, die Alarmierung und das Reporting für kabelgebundene und drahtlose Netzwerkinfrastrukturgeräte vereinfacht.
  • Proaktive Risikominderung und verbesserte Benutzererfahrung. Extreme Co-Pilot nutzt KI/ML, um die Anzahl der Fehlalarme, die die Zeit von IT-Administratoren in Anspruch nehmen können, deutlich zu reduzieren und Risiken für Fachleute, die stark verteilte Netzwerke verwalten, proaktiv zu identifizieren. Er liefert erklärbare Empfehlungen, die es den Teams ermöglichen, schnell zu optimieren und Fehler zu beheben.
  • Geringere Betriebskomplexität und größere Flexibilität. Universelle Plattformen für das Switching- und Wireless-Portfolio von Extreme können mehrere Extreme-Betriebssysteme ausführen und vereinfachen Bestell-, Lizenzierungs- und Garantieprozesse.
  • Zugang zu den schnellsten verfügbaren Wireless-Geschwindigkeiten. Die universelle Wireless-Plattform AP4000 von Extreme war der erste Wi-Fi 6E Access Point für Unternehmen, der an Kunden ausgeliefert wurde und im neuen 6-GHz-Frequenzband arbeiten kann.

Vor der Ernennung zum Leader in diesem Bericht wurde Extreme Networks seit 2018 jedes Jahr als Gartner Peer Insights Customers‘ Choice for Wired and Wireless LAN ausgezeichnet. Das Unternehmen erhielt eine Bewertung von 4,7 von 5 Punkten, was ein Maß dafür ist, wie zufrieden bestehende Kunden mit den Produkten eines Anbieters sind.

Haben Sie noch Fragen zu unserem Technologiepartner Extreme Networks? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns einfach!

Dieser Blogartikel beruht in Teilen auf einem Blogbeitrag unseres Technologiepartners Extreme Networks: https://investor.extremenetworks.com/news-releases/news-release-details/extreme-networks-four-time-consecutive-leader-2021-gartnerr?_ga=2.155815932.614146985.1637573543-53169304.1558957667

Ihr Ansprechpartner bei VINTIN

Michael Grimm

Mitglied der Geschäftsführung

+49 (0)9721 675 94 10

kontakt@vintin.de

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.

Zur Datenschutzerklärung

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.

Zur Datenschutzerklärung