Fortinet FortiGate 200F: Fortinets neueste SD-WAN ASIC-basierte Appliance

Fortinet FortiGate 200F: Fortinets neueste SD-WAN ASIC-basierte Appliance
Lesedauer: 3 Minuten.

Unser Technologiepartner Fortinet gab bekannt, dass Fortinet Secure SD-WAN in Unternehmen und Organisationen immer mehr eingesetzt wird und die Einführung der Fortinet SD-WAN ASIC-basierten FortiGate Next-Generation Firewalls mit der FortiGate 200F-Serie offiziell abgeschlossen ist.

Der Einsatz von Fortinet Secure SD-WAN bei Unternehmenskunden bringt durchschnittlich einen Return on Investment (ROI) von 70 Prozent in drei Jahren und 100 Prozent in fünf Jahren. Fortinet führt dies auf die Fähigkeit zurück, SD-WAN, erweitertes Routing, einen Wireless-Controller und in vielen Fällen integrierte LTE-Konnektivität auf Fortinets branchenführender Firewall der nächsten Generation zu konsolidieren, die auf einem gemeinsamen Betriebssystem und einem zentralisierten Management- und Orchestrierungssystem basiert. Um mehr über Fortinets Fähigkeit zu erfahren, einen echten Mehrwert für Kunden zu liefern, besuchen Sie unseren Blog „Realisieren Sie 100 % ROI in fünf Jahren oder früher mit Fortinet Secure SD-WAN.“

FortiGate 200F bietet flexible Unterstützung für Converged und Thin Edges

Die kürzlich angekündigte Next-Generation-Firewall FortiGate 200F vervollständigt den Roll-out der FortiGate-Appliances mit der neuesten Version (SOC4) von Fortinets SD-WAN-ASIC, der die Leistung von WAN-Edge-Implementierungen beschleunigen soll. Die FortiGate 200F demonstriert Fortinets Fähigkeit, sowohl WAN-Edge- als auch Thin-Edge-Implementierungen zu unterstützen.

  • WAN Edge: FortiGate 200F integriert branchenführende SD-WAN- und Next-Generation-Firewall-Funktionen und ermöglicht es Unternehmen, Point-Produkte zu konsolidieren und den WAN-Edge zu sichern.
  • Thin Edge: Für Unternehmen mit dünn besiedelten Zweigstellen ermöglicht FortiGate 200F den einfachen Austausch von Legacy-Routern zugunsten einer SD-WAN-Appliance mit integrierten Advanced-Routing-Funktionen und Unterstützung für unterschiedliche Netzwerktopologien. So können Unternehmen vom traditionellen IP-Routing zu anwendungszentrierten Netzwerken wechseln und Kosten reduzieren.

FortiGate 200F im Vergleich zu Wettbewerbern

Nachfolgend finden Sie einen Vergleich zwischen den Top-SD-WAN-Appliances auf dem Markt und der FortiGate 200F-Serie. Das Security Compute Rating ist ein Benchmark (Leistungsmultiplikator), der die FortiGate-Leistung mit dem Branchendurchschnitt von Konkurrenzprodukten in verschiedenen Kategorien vergleicht, die in dieselbe Preisklasse fallen.

Mit Security Compute Ratings wie z. B. einer 14-fach besseren IPsec-VPN-Performance als der Branchendurchschnitt unterstreicht die FortiGate 200F den signifikanten Leistungsvorteil, den Fortinets maßgeschneiderte Prozessoren, einschließlich Fortinets SOC4 SD-WAN ASIC, den Kunden bieten können.

Fortinet liefert SD-WAN an jeden Ort

Weltweit ist Fortinet Secure SD-WAN im Einsatz, um digitale Innovationsziele zu beschleunigen. Fortinet führt diesen Erfolg auf seinen sicherheitsorientierten Netzwerkansatz zurück, der es Unternehmen ermöglicht, SD-WAN und Netzwerk-Firewall in einer einheitlichen Lösung zu kombinieren, die über Zweigstellen-, Campus-, Heim- und Multi-Cloud-Implementierungen skalierbar ist. Fortinet Secure SD-WAN geht weit über die einfache Anbindung von Zweigstellen an Cloud-Dienste oder das Kernnetzwerk hinaus, läuft nativ in jeder größeren öffentlichen Cloud-Umgebung, skaliert zur Unterstützung großer Rechenzentren, ist die einzige SD-WAN-Appliance, die für raue betriebliche Technologieumgebungen geeignet ist, und kommt in einem Formfaktor, der klein genug ist, um auf einen Desktop im Home Office zu passen. Damit kann eine Vielzahl von schnellen und sicheren Verbindungen von überall nach überall gewährleistet und ermöglicht werden, vom WAN-Edge zum LAN-Edge (SD-Branch), Home-Edge, Operational Technology (OT)-Edge, Data Center Edge und Cloud Edge (SASE).

Haben Sie noch Fragen zu unserem Technologiepartner Fortinet? Kontaktieren Sie uns einfach!

 

Dieser Blogeintrag beruht in Teilen auf einer Pressemeldung unseres Technologiepartners Fortinet: https://www.fortinet.com/de/corporate/about-us/newsroom/press-releases/2021/fortigate-200f-fortinet-latest-sdwan-asic-powered-appliance-supports-large-complex-wan-deployments

Ihr Ansprechpartner bei VINTIN

Michael Grimm

Mitglied der Geschäftsleitung

+49 (0)9721 675 94 10

kontakt@vintin.de

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.

Zur Datenschutzerklärung

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.

Zur Datenschutzerklärung