Kategorien: General

VINTIN: IT und Kunst

Seit August 2019 können Künstler ihre Werke im Haupthaus der VINTIN ausstellen und Gäste die künstlerische Atmosphäre genießen.

Die Initiative „IT und Kunst“ wurde von Christina Bräutigam, Head of Finance and Human Resources, und Jakob Rinkewitz, Head of Marketing, ins Leben gerufen. Die weißen Wände sollten durch die Bilder belebt werden und Künstlern der Region eine Plattform bieten. Den Anfang hat Frau Gerti Gerlach gemacht, zurzeit stellt Herr Heinz A. Böhm seine Werke aus.

Kunden können gemeinsam mit Mitarbeitern über die Ausstellungsstücke fachsimpeln und interpretieren. Doch nicht nur Gemälde sollen ausgestellt werden. Das Projekt ist auf lange Sicht geplant und soll auch für Fotografen und Bildhauer sein.

Für weitere Informationen zu dem Projekt und zu den Künstlern können Sie auch diese Seite besuchen.

Philipp Ludwig

Philipp Ludwig stieß nach seinem Studium der Angewandten Medien- und Kommunikationswissenschaft, Bachelor of Arts, an der Technischen Universität Ilmenau zum Team VINTIN. Zuvor unterstützte er als Redakteur unter anderem das Ilmenauer Studentenradio sowie die Produktion bei der Landeswelle Thüringen.

Teilen
Veröffentlicht von
Philipp Ludwig
Schlagwörter: IT und KunstKunstVINTIN

Neueste Artikel

Citrix-Umfrage zeigt die Arbeitswelt im Wandel

In einer aktuellen Citrix-Umfrage unter Büroangestellten geben 41 Prozent der Befragten an, dass sie gerne…

3. Juli 2020

AWS: Allgemeine Verfügbarkeit von Amazon CodeGuru

AWS hat CodeGuru angekündigt, einem auf ML basierenden Entwicklerwerkzeug, das intelligente Empfehlungen zur Verbesserung der…

2. Juli 2020

Nutanix stellt Remote-IT-Lösungen für das Management von Cloud-Infrastrukturen vor

Mit Hilfe der Lösungen von Nutanix können IT-Abteilungen Cloud-Infrastrukturen standortunabhängig über den gesamten Softwarelebenszyklus hinweg…

1. Juli 2020

Microsoft: Akquise von CyberX, um die IoT-Bereitstellung von Kunden zu beschleunigen und zu sichern

Microsoft kündigte die Übernahme von CyberX an, um die bestehenden Sicherheitsfunktionen von Azure IoT zu…

30. Juni 2020

Extreme Networks kooperiert mit Hochschulen und Universitäten weltweit, um die nächste Generation der Fachkräfte zu fördern

Extreme Networks gibt die weltweite Kooperation mit Hochschulen und Universitäten sowie Fachhochschulen bekannt, um Extreme…

29. Juni 2020

BITKOM: Drei von vier Unternehmen nutzen Cloud-Computing

Cloud-Computing bleibt auf Wachstumskurs: Drei von vier Unternehmen (76 Prozent) nutzten im Jahr 2019 Rechenleistungen…

28. Juni 2020